Kalender

DATUM
Samstag, 11.09.1976

ZEIT
Ab 11 Uhr

WETTER
Ca. 17°C
Sonnig mit starken Windböen

Inplay

Gryffindor: 000
Hufflepuff: 000
Ravenclaw: 000
Slytherin: 000

Plotübersicht
Quidditchauswahlspiele Hufflepuff
Geheimes Treffen in Godstow

Team

The Beginning of the End » Magischer Rundfunk » Tagesprophet » Sonderausgabe! Geplante Gesetzesänderungen! (Ausgabe vom 16.06.1976) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher)
Neues Thema antworten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Merlin
Administrator



Blutstatus:
---



zitieren editieren melden       IP       

Sonderausgabe! Geplante Gesetzesänderungen! (Ausgabe vom 16.06.1976)

Tagesprophet vom 16.06.1976

Zaubereiminister hält bewegende Rede

An diesem Montag knüpfte Zaubereiminister Theo Duchemin an seine große Rede vom Februar an und hielt eine weitere, bewegende Ansprache vor der Zauberergemeinschaft, in der er die immer ernster werdende Lage adressierte. Lesen Sie hier die komplette Rede:

Zitat:
„Wir leben in schwierigen Zeiten, in Zeiten, in denen wir alle Opfer bringen müssen. Um die Sicherheit unserer Bürger gewährleisten zu können, ist es unabdinglich, dass wir alle enger zusammenstehen denn je. Um der Bedrohung, die alles vernichten möchte, an das wir glauben, entgegentreten zu können, ist es unabdinglich, dass wir zeitweise auf gewisse Freiheiten verzichten, um unsere Gemeinschaft zu schützen.

Um dem selbsternannten ‚Dunklen Lord‘ entschieden entgegentreten zu können, hat das Parlament ein Notstandsgesetzt beschlossen, das dem Amt des Ministers und der Abteilung zur Magischen Strafverfolgung vorübergehend größere Machtbefugnisse zugesteht. Diese Bürde nehme ich schweren Herzens und äußerst widerwillig an. Ich glaube an unsere Verfassung, doch für die Situation, in der wir uns heute befinden, ist sie nicht mehr ausreichend. Die Magische Gemeinschaft ist ein Hort der Toleranz, und das soll auch so bleiben. Doch wenn wir Intoleranz tolerieren, verraten wir unsere Werte. Die Magische Gemeinschaft muss geschlossen gegen Gewalt und Anarchie stehen.

Um zu gewährleisten, dass sich Anschläge wie der auf das Atrium des Ministeriums nicht wiederholen, werden die Sicherheitsvorschriften im Ministerium und der Winkelgasse verschärft und die Präsenz von Sicherheitskräften wird erhöht. Im Namen des Parlaments und des ganzen Ministeriums bitte ich Sie für die eventuellen Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstehen, um Entschuldigung, doch die Sicherheit der Magischen Gemeinschaft geht vor. Darüber hinaus erhält das Aurorenbüro und das Magische Strafverfolgungskommando weitreichende Befugnisse zur Verhaftung, Befragung und Inhaftierung Verdächtiger.

Enden möchte ich mit einem Appell an all unsere Mitbürger: Behalten Sie in diesen schweren Zeiten den Mut. Wir werden diese Krise überstehen, wenn wir alle bedacht und beherzt an einem Strang ziehen. Bleiben Sie wachsam und vor allem: Sprechen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit den Namen des selbsternannten ‚Dunklen Lords‘ nicht aus.“




Beifall für Ministerrede

Viele Abgeordnete und hochrangige Beamte des Ministeriums lobten die entschiedenen Worte des Ministers. Bartemius Crouch, Leiter der Abteilung zur Magischen Strafverfolgung, erklärte seine Solidarität und versprach, sich der Sonderbefugnisse als würdig zu erweisen: „Wir werden die Sicherheit der Magischen Gemeinschaft aufrechterhalten und den Frieden wiederherstellen. Die Dunklen Künste haben keinen Platz in unserer Gesellschaft.“ Auch George Norrington, neu ernannter Pressesprecher der Conservative Purebloods, äußerte sich positiv: „Ich hatte zu Beginn Zweifel, ob Minister Duchemin der Herausforderung gewachsen ist. Doch die Maßnahmen, die er ergriffen hat, und natürlich seine bewegende Rede, haben mich und meine Parteifreunde überzeugt. Die CP wird für die Dauer dieser Krise ihre Oppositionshaltung aufgeben und den Minister rückhaltlos unterstützen.“ Lediglich einzelne Stimmen äußerten Bedenken, etwa der Auror und für seine Paranoia bekannte Querulant Alastor Moody. „Ich hätte Duchemin für schlauer gehalten. Das stinkt. Und ja, Sie dürfen mich zitieren.“

Lucy Hack


Weitere Themen:
Solidaritätserklärung der Redaktion des Tagespropheten (Seite 2)

Parlament und Zaubergamot stimmten in Kürze über neue Gesetzesvorlagen ab, darunter das Gesetz zum Schutz von Muggelgeborenen und der Antrag zur Anwendung von Unverzeihlichen Flüchen im Kampf gegen Todesser (Seite 3)

Freiheit und Sicherheit – Ein Kommentar von Albus Dumbledore (Seite 4)


31.07.2017 00:58 offline E-Mail suchen homie
 
Neues Thema antworten
Gehe zu:
The Beginning of the End » Magischer Rundfunk » Tagesprophet » Sonderausgabe! Geplante Gesetzesänderungen! (Ausgabe vom 16.06.1976)

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH